Unsere Hunde in Ungarn
Name: Annie Geburtsdatum: Februar 2018 Größe: ca 45 cm Gewicht: 13 kg Geschlecht: Hündin Rasse: Mischling Kastriert: ja Aufenthaltsort: Tierheim Ungarn ( Hajduszoboszlo ) Annie wurde von unserer Tierheimleiterin Krisztina in Hajduszoboszlo auf der Straße gefunden. Sie nahm sie natürlich gleich mit in ihr kleines Tierheim, denn es ist in Ungarn zu dieser Zeit schon recht kalt. Leider können wir aus diesem Grund nicht sagen woher Annie kam und was ihr widerfahren ist. Wahrscheinlich wurde sie aber ausgesetzt. Aber eins können wir mit Gewissheit sagen, sie ist sehr freundlich zu den Menschen und zu ihren Artgenossen. Versteht sich mit Rüden und Hündinnen gleichermaßen gut und mag Kinder sehr gern. Deshalb wäre ein schönes Zuhause mit Kindern und vielleicht schon ein vorhandener Hundekumpel oder Kumpeline sicher kein Problem für Annie. Annie ist bereits gechipt, geimpft, kastriert und mit einem EU – Heimtierausweis ausgestattet. Sie könnte sofort in ihr neues Zuhause reisen. Wer verliebt sich in die süße Maus und bietet ihr ein schönes Zuhause mit eigenem Bettchen, genügend Futter und viele, viele Kuschel – und Streicheleinheiten? Unsere Hunde werden nur nach positiver Vorkontrolle, Schutzvertrag und Schutzgebühr in ihr neues Zuhause vermittelt. Bei ernsthaften Interesse für Annie bitte melden unter: yvonnediehnelt@t-online.de oder +491707626397
Name: Ariel Geschlecht: Hündin Geburtsdatum: Januar 2019 Größe: ca 40 cm Gewicht: 11 kg Rasse: Sharpei-Terrier Mischling Kastriert: ja Aufenthaltsort: Tierheim Ungarn ( Hajduszoboszlo ) Ariel ist eine liebe und freundliche Hündin, die auf der Straße in Hajduszoboszlo von unserer Tierheimleiterin Krisztina aufgelesen wurde. Da es in Ungarn schon recht kalt war und die kleine Ariel sehr gezittert hat, hat Krisztina sie natürlich sofort in ihr kleines Tierheim mitgenommen und sie erst einmal mit Futter und Wasser versorgt. Woher sie kam und was ihr letztendlich widerfahren war, werden wir leider nie erfahren. Im Tierheim zeigt sich Ariel als sehr freundlich und verträglich mit ihren Artgenossen. Sie spielt und tobt sehr gerne wie es sich als Junghündin in ihrem Alter gehört. Allerdings kann sie manchmal etwas dominant zu anderen Hunden sein. An der Leine laufen klappt noch nicht wirklich gut, das wird aber weiter geübt. Ariel liebt Kinder und Menschen über alles. Es wäre schön, wenn sich bald eine nette Familie, gerne mit Kindern, für sie melden würde, damit sie den kalten Temperaturen in Ungarn schnellst möglich entfliehen kann. Sie ist gechipt, geimpft, kastriert und im Besitz eines EU – Heimtierausweises. Ariel wird nur nach positiver Vorkontrolle, Schutzvertrag und Schutzgebühr vermittelt. Bei ernsthaften Interesse für Ariel bitte melden unter: yvonnediehnelt@t-online.de +491707626397
Name: Nash Geburtsdatum: Januar 2018 Geschlecht: Rüde Größe: ca 51 cm Gewicht: 20 kg Rasse: Malinois-Mischling Kastriert: ja Aufenthaltsort: Tierheim Ungarn ( Hajduszoboszlo ) Hallo , mein Name ist Nash und ich suche auf diesem Weg ein schönes Zuhause bei einer lieben Familie, gerne mit Kindern, allerdings schon etwas größer, mit kuscheligem Körbchen, gutem Futter und viel Auslastung geistig und auch körperlich. Krisztina aus dem kleinen Tierheim in Hajduszoboszlo, hat mich vor einiger Zeit aus der schrecklichen Tötung gerettet. Das war mein Glück denn ich war schon mächtig am Ende mit meiner Kraft und meinem seelischen Zustand. Doch jetzt geht es mir wieder gut. Mit meinen Artgenossen, ob Hündinnen oder Rüden, verstehe ich mich prima und Menschen und Kinder sind für mich auch kein Problem. Ich bin sehr freundlich und verspielt und kann auch schon super an der Leine laufen. Trotzdem wünsche ich mir schnellst möglich ein eigenes Zuhause wo ich noch viel lernen kann und viel Auslauf bekomme. Der Besuch einer guten Hundeschule würde mir bestimmt gefallen. Also Leute, nichts wie ran an das Telefon und meine Vermittlerin anrufen. Ich warte auf euch. Nash ist gechipt, geimpft, kastriert und besitzt einen EU-Heimtierausweis. Er könnte sofort ausreisen. Nash wird nur nach positiver Vorkontrolle, Schutzvertrag und Schutzgebühr in ein gutes Zuhause vermittelt. Bei ernsthaften Interesse für Nash bitte melden unter: yvonnediehnelt@t-online.de +491707626397
Name: Paco Geburtsdatum: Februar 2018 Geschlecht: Rüde Größe: ca 30 cm Gewicht: ca 5 kg Rasse: Dackel-Mischling Kastriert: ja Aufenthaltsort: Tierheim Ungarn ( Hajduszoboszlo ) Paco und seine Schwester Penny ( auch in der Vermittlung ) wurden von unserer Krisztina auf einer viel befahrenen Straße gefunden. Sie nahm die beiden Geschwister, die schon völlig abgemagert waren, natürlich mit in ihr kleines Tierheim in Hajduszoboszlo. Dort bekamen sie erst einmal eine große Portion Futter und Wasser, was beide dankend annahmen. Inzwischen haben sich beide recht gut erholt und spielen und toben im Freilauf, wie es sich für junge Hunde gehört. Paco ist ein kleiner und freundlicher Rüde der sich im Zwinger gar nicht wohl fühlt. Das Eingesperrt sein macht ihm mächtig zu schaffen und dann bellt er recht viel. Mit Artgenossen ist er super verträglich, mit Menschen und Kindern kommt er ebenfalls gut zurecht. An der Leine laufen klappt noch nicht so gut, wird aber weiter geübt. Nun wird es Zeit, das Paco eine liebe Familie findet, die ihm das Hundeeinmaleins beibringt und sich viel mit ihm beschäftigt. Der Besuch einer guten Hundeschule würde Paco bestimmt sehr viel Freude bereiten. Paco wünscht sich ein kuscheliges Körbchen, mit viel Streicheleinheiten und genügend Auslauf, geistig und körperlich. Wer könnte sich vorstellen Paco sein ersehntes Zuhause zu schenken, damit er endlich glücklich werden kann? Paco ist gechipt, geimpft, kastriert und im Besitz eines EU-Heimtierausweises, so das er sofort reisen könnte, wenn eine liebe Familie ihm ein schönes Zuhause bieten würde. Paco wird nur nach positiver Vorkontrolle, Schutzvertrag und Schutzgebühr vermittelt. Bei ernsthaften Interesse für Paco bitte melden unter: yvonnediehnelt@t-online.de +491707626397
Name: Penny Geburtsdatum: Februar 2018 Geschlecht: Hündin Größe: ca 30 cm Gewicht: ca 7 kg Rasse: Dackel-Mischling Kastriert: ja Aufenthaltsort: Tierheim Ungarn ( Hajduszoboszlo ) Penny und ihr Bruder Paco, ( auch in der Vermittlung ) ,wurden von unserer Krisztina auf einer viel befahrenen Straße gefunden. Sie nahm die beiden Geschwister, die schon völlig abgemagert waren, natürlich mit in ihr kleines Tierheim in Hajduszoboszlo. Dort bekamen sie erst einmal eine große Portion Futter und Wasser, was beide dankend annahmen. Inzwischen haben sich die Kleinen recht gut erholt und spielen und toben im Freilauf, wie es sich für junge Hunde gehört. Penny ist eine kleine und freundliche Hündin, die sich im Zwinger gar nicht wohl fühlt. Das Eingesperrt sein macht ihr mächtig zu schaffen und dann bellt sie recht viel. Mit Artgenossen ist sie super verträglich, mit Menschen und Kindern kommt sie ebenfalls gut zurecht. An der Leine laufen klappt noch nicht so gut, wird aber weiter geübt. Nun wird es Zeit, das Penny eine liebe Familie findet, die ihr das Hundeeinmaleins beibringt und sich viel mit ihr beschäftigt. Der Besuch einer guten Hundeschule würde ihr bestimmt Freude bereiten. Sie wünscht sich ein kuscheliges Körbchen, mit viel Streicheleinheiten und genügend Auslauf, geistig und körperlich. Wer könnte sich vorstellen Penny ihr ersehntes Zuhause zu schenken, damit sie endlich glücklich werden kann? Penny ist gechipt, geimpft, kastriert und im Besitz eines EU-Heimtierausweises, so das sie sofort reisen könnte, wenn eine liebe Familie ihr ein schönes Zuhause schenken würde. Penny wird nur nach positiver Vorkontrolle, Schutzvertrag und Schutzgebühr vermittelt. Bei ernsthaften Interesse für Penny bitte melden unter: yvonnediehnelt@t-online.de +491707626397
Name: Doc Geschlecht: Rüde Geburtsdatum: April 2019 Größe: 47 cm Gewicht: 12 kg Rasse: Mischling Kastriert: ja Aufenthaltsort: Tierheim Ungarn ( Hajduszoboszlo ) Doc wurde mit seinem Bruder und seiner Mutter auf der Straße gefunden. Alle drei wurden in das kleine Tierheim in Hajduszoboszlo gebracht, wo sie sofort tierärztliche Hilfe bekamen. Sie waren sehr krank und sein Bruder verstarb letztendlich. Doc hat sich in der Zwischenzeit gut erholt und sich zu einem freundlichen Junghund entwickelt. Mit Artgenossen gibt es keine Probleme, ob Hündin oder Rüde, er versteht sich mit beiden Geschlechtern sehr gut. Auch uns Menschen und Kindern ist Doc sehr zugetan, begegnet allen sehr freundlich und lieb. An der Leine laufen wird fleißig geübt, das klappt noch nicht so wirklich gut. Doc wünscht sich schnellst möglich eine eigene Familie, gerne auch mit Kindern, ein warmes Körbchen und viele, viele Streicheleinheiten. Da er sehr gerne und schnell lernt, würde ihm der Besuch einer guten Hundeschule bestimmt Freude bereiten. Wer hat ein warmes Plätzchen für Doc frei und holt ihn in ein wunderschönes Zuhause, was er nach allem was er durchmachen musste, so sehr verdient hat? Doc ist gechipt, geimpft, kastriert und im Besitz eines EU-Heimtierausweises. Er könnte sofort ausreisen, wenn eine liebe Familie ihn erwartet. Doc wird nur nach positiver Vorkontrolle, Schutzvertrag und Schutzgebühr vermittelt. Bei ernsthaften Interesse für Doc bitte melden unter: yvonnediehnelt@t-online.de +491707626397
Name: Chester Geburtsdatum: August 2019 Geschlecht: Rüde Größe: ca 37 cm Gewicht: 6 kg Rasse: Mischling Kastriert: nein ( noch zu jung , wird altersentsprechend nachgeholt ) Aufenthaltsort: Tierheim Ungarn ( Hajduszoboszlo ) Hier dürfen wir Chester vorstellen, der auf diesem Wege ein schönes Zuhause sucht. Chester wurde von einer tierlieben Frau auf der Straße gefunden und in das kleine Tierheim von Krisztina in Hajduszoboszlo gebracht, wo er erst einmal in Sicherheit war. Er ist ein sehr lieber und freundlicher kleiner Rüde, der sich mit allen und jeden versteht. Chester mag sehr gerne Kinder, aus diesem Grund könnten wir uns für ihn auch eine Familie mit Kindern vorstellen. Er ist bereits gechipt und geimpft und im Besitz eines EU-Heimtierausweises. Wer mag Chester ein schönes und warmes Zuhause geben? Bei ernsthaften Interesse für Chester bitte melden unter: yvonnediehnelt@t-online.de +491707626397
Name: Fanny Geburtsdatum: Oktober 2019 Geschlecht: Hündin Rasse: Mischling Größe: 29 cm ( wächst noch, wird mittelgroß werden ) Gewicht: z.Z. 4 kg Kastriert: nein ( zu jung ) Aufenthaltsort: Tierheim Ungarn ( Hajduszoboszlo ) Fanny und ihr Bruder Felix ( auch in der Vermittlung ), wurden bei eisiger Kälte von ihren ehemaligen Besitzern auf die Straße geworfen. Eine tierliebe Nachbarin beobachtete das Ganze und rettete die beiden, gerade geborenen Welpen, vor dem sicheren Kältetod. Sie brachte die beiden Hundekinder zu Krisztina in das kleine Tierheim in Hajduszoboszlo. Dort wurden sie gleich tierärztlich versorgt, bekamen Futter und viele, viele Streichel- und Schmuseeinheiten. Mittlerweile haben sich die beiden Geschwister an ihre neue Wohnsituation gewöhnt und genießen das Toben und Spielen mit ihren Artgenossen, bis sie müde und erschöpft einschlafen. Auch Menschen und Kindern gegenüber sind beide sehr freundlich und aufgeschlossen. Fanny ist manchmal etwas dominant wenn es um ihr Futter geht. Wahrscheinlich hat sie Angst, das es ihr jemand wegnehmen könnte. An der Leine laufen wird geübt, nach so kurzer Zeit klappt es natürlich noch nicht so gut. Es wäre wünschenswert, das sich bald eine liebe Familie für Fanny meldet, die ihr ein schönes und warmes Zuhause bietet, gerne mit Kindern, damit sie so schnell wie möglich der Kälte in Ungarn entfliehen kann. Fanny hat ihre ersten Impfungen, ist gechipt und im Besitz eines EU- Heimtierausweises. Sie könnte Ende Februar das Tierheim verlassen, wenn sie von ihrer Familie erwartet wird. Fanny wird nur nach positiver Vorkontrolle, Schutzvertrag und Schutzgebühr vermittelt. Bei ernsthaften Interesse für Fanny bitte melden unter: yvonnediehnelt@t-online.de +491707626397
Name: Harley Geschlecht: Rüde Geburtsdatum: 20.10.2019 Größe: 35 cm ( wächst noch ) Gewicht: z.Z. 6 kg Rasse: Schäferhund- Mischling Kastriert: nein ( noch zu jung ) Aufenthaltsort: Tierheim Ungarn ( Hajduszoboszlo ) Der kleine Harley und seine Schwester Heidi ( auch in der Vermittlung ), wurden von unserer Krisztina auf der Straße gefunden. Sie waren erst gerade geboren und schon nicht mehr gewollt. Beide wurden natürlich sofort in das kleine Tierheim in Hajduszoboszlo gebracht und erst einmal mit Futter und Wasser versorgt. Danach konnten sie sich auf einen warmen und gemütlichen Schlafplatz ausruhen und von den Strapazen der letzten Tage erholen. Mittlerweile haben sich beide an die neue Situation gewöhnt und schon gut eingelebt. Sie sind beide welpentypisch verspielt, sehr freundlich und lieb. Mit ihren Artgenossen spielen und toben sie den ganzen Tag und sind dabei sehr verträglich. Auch Menschen und Kindern gegenüber sind sie sehr aufgeschlossen, neugierig und ohne Angst. Sie scheinen noch nichts schlechtes erlebt zu haben. An der Leine laufen wird noch geübt, das klappt natürlich in so kurzer Zeit noch nicht so ganz. Jetzt warten beide voller Sehnsucht auf ihr eigenes Zuhause, mit einem warmen Bettchen, gutem Futter, vielen Streicheleinheiten und natürlich auch viel Beschäftigung. Eine gute Hundeschule wäre bestimmt das Richtige für die beiden, denn sie wollen und müssen noch viel lernen, damit die Hund- Mensch- Beziehung auch klappt. Sie haben bereits die ersten Impfungen und auch einen Chip, inklusive den EU- Heimtierausweis. Ausreise wäre Ende Februar möglich, dann sind alle Impfungen komplett. Harley wird nur nach positiver Vorkontrolle, Schutzvertrag und Schutzgebühr vermittelt. Bei ernsthaften Interesse für Harley bitte melden unter: yvonnediehnelt@t-online.de +491707626397
Name: Merlin Geburtsdatum: Januar 2019 Geschlecht: Rüde Rasse: Mischling Größe: ca 45 cm Gewicht: 13 kg Kastriert: ja Aufenthaltsort: Tierheim Ungarn ( Hajduszoboszlo ) Merlin wurde allein und ziellos auf der Straße gefunden und in das kleine Tierheim von Krisztina in Hajduszoboszlo gebracht. Dort zeigte er sich von Anfang an als ein sehr freundlicher und verträglicher Junghund, zu Menschen, Kindern und Artgenossen, wobei er manchmal etwas schüchtern wirkt. Merlin spielt und tobt sehr gerne und ist dabei sehr lernfreudig. Vor der Leine hat Merlin noch ein wenig Angst, wird aber weiter geübt. Wir wünschen uns für Merlin recht schnell eine liebe Familie, gerne mit Kindern, die ihm ein schönes, warmes und artgerechtes Zuhause anbieten kann, damit er endlich glücklich und zufrieden dem kalten und oft auch tristen Alltag im Tierheim entfliehen kann. Merlin hat bereits alle erforderlichen Impfungen, ist kastriert und im Besitz eines EU- Heimtierausweises. Er könnte, wenn er von seiner Familie erwartet wird, mit dem nächsten Transport ausreisen. Merlin wird nur nach positiver Vorkontrolle, Schutzvertrag und Schutzgebühr vermittelt. Bei ernsthaften Interesse für Merlin bitte melden unter: yvonnediehnelt@t-online.de +1707626397
Name: Louie Geburtsdatum: Januar 2019 Geschlecht: Rüde Rasse: Mischling Größe: ca 45 cm Gewicht: 13 kg Kastriert: ja Aufenthaltsort: Tierheim Ungarn ( Hajduszoboszlo ) Louie war ein ganz armer Tropf als er zu Krisztina in das kleine Tierheim in Hajduszoboszlo kam. Er war sehr dünn, abgemagert und ein Teil seiner Zunge war schon total verfault. Nach dem er sofort dem Tierarzt vorgestellt wurde hat dieser beschlossen, ihn umgehend zu operieren, um wenigstens den gesunden Teil der Zunge erhalten zu können. Nach Aussage des Tierarztes handelte es sich um eine alte Verletzung, die nicht versorgt wurde. Essen und trinken kann Louie inzwischen wieder sehr gut, nur das Bellen ist etwas leiser. Louie ist ein sehr freundlicher und aufgeschlossener Rüde der sich mit seinen Artgenossen prima versteht und immer spielen und toben möchte. Manchmal übertreibt er es aber ein bisschen vor lauter Freude, dann zupft er und springt die anderen Hunde an. Dabei ist er aber nicht böse. Er ist schnell wieder zu beruhigen und dann ist die Welt wieder in Ordnung. Sein Futter möchte er für sich allein und versucht bei ruhigen oder ängstlichen Hunden noch etwas zu stibitzen. Wahrscheinlich resultiert das noch von seiner großen Hungersnot, die er vorher, über einen längeren Zeitraum hatte. Das wird sich im laufe der Zeit auch geben, wenn er merkt, das er immer genug bekommt und nicht mehr Hunger leiden muss. Menschen und Kinder sind für Louie kein Problem und an der Leine laufen klappt auch schon ganz gut. Nun suchen wir für Louie ein wunderschönes Zuhause, gerne mit Kindern, wo er noch viel lernen darf und immer genug Futter bekommt. Wer verliebt sich in den tollen Rüden? Louie wird nur nach positiver Vorkontrolle, Schutzvertrag und Schutzgebühr vermittelt. Bei ernsthaften Interesse für Louie bitte melden unter: yvonnediehnelt@t-online.de +491707626397
Name: Rebeka Geburtsdatum: Mai 2016 Geschlecht: Hündin Rasse: Dachshund – Mischling Größe: ca 33 cm Gewicht: 9 kg Kastriert: ja Aufenthaltsort: Tierheim Ungarn ( Hajduszoboszlo ) Rebeka wurde neben ihren toten Welpen am Straßenrand einer viel befahrenen Straße gefunden. Eine tierliebe Autofahrerin hielt an und brachte Rebeka in das kleine Tierheim von unserer Krisztina in Hajduszoboszlo, wo sie erst einmal in Sicherheit war. Sie war natürlich sehr abgemagert und ausgehungert als man sie fand. Inzwischen hat sie sich aber gut erholt und hat auch schon etwas zugenommen. Rebeka ist eine etwas noch schüchterne und ruhige Hündin, die sich aber mit ihren Artgenossen sehr gut versteht. Nur Katzen und kleine Kinder machen ihr Angst, deshalb suchen wir für Rebeka ein Zuhause ohne kleine Kinder und Katzen. An der Leine laufen klappt noch nicht so gut, wird aber weiter geübt. Wer könnte sich vorstellen, Rebeka ein ruhiges und schönes Zuhause zu geben, wo sie alle Zeit der Welt hat um ihre Ängste abzulegen? Rebeka wird nur nach positiver Vorkontrolle, Schutzvertrag und Schutzgebühr vermittelt. Bei ernsthaften Interesse für Rebeka bitte melden unter: yvonnediehnelt@t-online.de +491707626397
Name: Stella Geburtsdatum: Juni 2019 Geschlecht: Hündin Rasse: Mischling Größe: ca 40 cm Gewicht: 10 kg Kastriert: nein ( noch zu jung ) Aufenthaltsort: Tierheim Ungarn ( Hajduszoboszlo ) Stella ist eine sehr freundliche und liebe junge Hündin, die im Tierheim von Krisztina in Hajduszoboszlo abgegeben wurde. Ein junges Mädchen fand die kleine Hündin auf einem Feld, als sie nach Futter suchte. Woher Stella kam und was ihr widerfahren war, kann man nur erahnen. Zum Glück ist ihr nichts schlimmeres passiert und sie ist jetzt in Sicherheit. Mit ihren Artgenossen versteht sich Stella sehr gut, auch bei Menschen und Kindern hat sie keine Berührungsängste. An der Leine laufen wird geübt, das klappt noch nicht so gut. Wir suchen für Stella ein schönes und warmes Zuhause, gerne eine Familie mit Kindern, wo sie noch viel lernen kann und geliebt wird. Wer gibt Stella eine 2. Chance? Stella wird nur nach positiver Vorkontrolle, Schutzvertrag und Schutzgebühr vermittelt. Bei ernsthaften Interesse für Stella bitte melden unter: yvonnediehnelt@t-online.de +491707626397
Name: River Geburtsdatum: Oktober 2019 Geschlecht: Rüde Rasse: Mischling ( Terrier- Mischling ) Größe: ca 31 cm ( wird mittlere Größe erreichen ) Gewicht: 5 kg Kastriert: nein ( noch zu jung ) Aufenthaltsort: Tierheim Ungarn ( Hajduszoboszlo ) River ist ein sehr freundlicher kleiner Welpe der mit seinen Geschwistern an einem Fluss ausgesetzt wurde. Einer der Brüder hat es leider nicht geschafft und ein anderer hat schon sein Zuhause gefunden. Nun blieb River allein zurück und wir wollen versuchen, das auch er schnellst möglich sein Zuhause findet. Mit seinen Artgenossen versteht sich River hervorragend und spielt und tobt mit ihnen im Freilauf nach herzenslust. Auch Menschen und Kindern gegenüber ist er sehr zutraulich und aufgeschlossen. An der Leine laufen wird zur Zeit geübt, das klappt noch nicht so ganz 100% ig. Wer könnte sich vorstellen River ein schönes und artgerechtes Zuhause zu schenken? River muss noch einiges lernen und der Besuch einer guten Hundeschule wäre bestimmt ein Gewinn für den kleinen Hundemann. River ist gechipt, geimpft und im Besitz eines EU – Heimtierausweises. Er könnte also sofort reisen, wenn sich ein Zuhause für ihn findet. River wird nur nach positiver Vorkontrolle, Schutzvertrag mit Schutzgebühr vermittelt. Bei ernsthaften Interesse für River bitte melden unter: yvonnediehnelt@t-online.de +491707626397
Vermittlungsablauf Selbstauskunft Vermittlungsablauf Selbstauskunft Vermittlungsablauf Selbstauskunft Vermittlungsablauf Selbstauskunft Vermittlungsablauf Selbstauskunft Vermittlungsablauf Selbstauskunft Vermittlungsablauf Selbstauskunft Vermittlungsablauf Selbstauskunft Vermittlungsablauf Selbstauskunft Vermittlungsablauf Selbstauskunft Vermittlungsablauf Selbstauskunft Vermittlungsablauf Selbstauskunft Vermittlungsablauf Selbstauskunft Vermittlungsablauf Selbstauskunft
Name: Holly Geschlecht: Hündin Geburtsdatum: Oktober 2019 Größe: ca 33 cm ( Stand Februar 2020, wächst noch ) Gewicht: 6 kg Rasse: Schäferhund – Mischling Kastriert: nein ( noch zu jung ) Aufenthaltsort: Tierheim Ungarn ( Hajduszoboszlo ) Holly und ihre Geschwister Harley, Heidi und Hope wurden von unserer Krisztina auf der Straße gefunden. Sie waren erst gerade geboren und schon nicht mehr gewollt. Alle 4 wurden natürlich sofort in das kleine Tierheim in Hajduszoboszlo gebracht und erst einmal mit Futter und Wasser versorgt. Danach konnten sie sich auf einen warmen und gemütlichen Schlafplatz ausruhen und von den Strapazen der letzten Tage erholen. Mittlerweile haben sich alle an die neue Situation gewöhnt und schon gut eingelebt. Sie sind welpentypisch verspielt, sehr freundlich und lieb. Mit ihren Artgenossen spielen und toben sie den ganzen Tag und sind dabei sehr verträglich, wobei Holly gegenüber größeren Hunden noch etwas zurückhaltend reagiert und etwas vorsichtiger ist als ihre Geschwister. Auch Menschen und Kindern gegenüber sind sie sehr aufgeschlossen, neugierig und ohne Angst. Sie scheinen noch nichts schlechtes erlebt zu haben. An der Leine laufen wird noch geübt, das klappt natürlich in so kurzer Zeit noch nicht so ganz. Jetzt warten alle 4 voller Sehnsucht auf ihr eigenes Zuhause, mit einem warmen Bettchen, gutem Futter, vielen Streicheleinheiten und natürlich auch viel Beschäftigung. Eine gute Hundeschule wäre bestimmt das Richtige für für die Kleinen, denn sie wollen und müssen noch viel lernen, damit die Hund- Mensch- Beziehung auch klappt. Sie haben bereits die ersten Impfungen und auch einen Chip, inklusive den EU- Heimtierausweis. Holly wird nur nach positiver Vorkontrolle, Schutzvertrag und Schutzgebühr vermittelt. Bei ernsthaften Interesse für Holly bitte melden unter: yvonnediehnelt@t-online.de +491707626397
Vermittlungsablauf Selbstauskunft
Name: Hope Geburtsdatum: Oktober 2019 Geschlecht: Hündin Größe: ca 30 cm ( Stand Februar 2020, wächst noch ) Gewicht: 5 kg Rasse: Schäferhund- Mischling Kastriert: nein ( noch zu jung ) Aufenthaltsort: Tierheim Ungarn ( Hajduszoboszlo ) Hope und ihre Geschwister Holly, Harley und Heidi wurden von unserer Krisztina auf der Straße gefunden. Sie waren gerade erst geboren und schon nicht mehr gewollt. Alle 4 wurden natürlich sofort in das kleine Tierheim in Hajduszoboszlo gebracht und erst einmal mit Futter und Wasser versorgt. Danach konnten sie sich auf einen warmen und gemütlichen Schlafplatz ausruhen und von den Strapazen der letzten Tage erholen. Mittlerweile haben sich alle an die neue Situation gewöhnt und schon gut eingelebt. Sie sind welpentypisch verspielt, sehr freundlich und lieb. Mit ihren Artgenossen spielen und toben sie den ganzen Tag und sind dabei sehr verträglich. Hope ist die kleinste von allen 4 Geschwistern, aber dafür sehr selbstbewusst. Auch Menschen und Kindern gegenüber sind sie sehr aufgeschlossen, neugierig und ohne Angst. Sie scheinen noch nichts schlechtes erlebt zu haben. An der Leine laufen wird noch geübt, das klappt natürlich in so kurzer Zeit noch nicht so ganz. Jetzt warten alle 4 voller Sehnsucht auf ihr eigenes Zuhause, mit einem warmen Bettchen, gutem Futter, vielen Streicheleinheiten und natürlich auch viel Beschäftigung. Eine gute Hundeschule wäre bestimmt das Richtige für für die Kleinen, denn sie wollen und müssen noch viel lernen, damit die Hund – Mensch - Beziehung auch klappt. Sie haben bereits die ersten Impfungen und auch einen Chip, inklusive den EU- Heimtierausweis. Holpe wird nur nach positiver Vorkontrolle, Schutzvertrag und Schutzgebühr vermittelt. Bei ernsthaften Interesse für Hope bitte melden unter: yvonnediehnelt@t-online.de +491707626397
Vermittlungsablauf Selbstauskunft Reserviert
Hier finden Sie uns Nördliche Seestr. 16a 82541 Münsing Tel. 08177 - 92140 Kontakt infohft@web.de Bankverbindung VR Bank München Land eG Kto-Nr. 3223370 BLZ 70166486 IBAN: DE87 7016 6486 0003 2233 70 BIC: GENODEF1OHC
Unsere Hunde in Ungarn
Name: Annie Geburtsdatum: Februar 2018 Größe: ca 45 cm Gewicht: 13 kg Geschlecht: Hündin Rasse: Mischling Kastriert: ja Aufenthaltsort: Tierheim Ungarn ( Hajduszoboszlo ) Annie wurde von unserer Tierheimleiterin Krisztina in Hajduszoboszlo auf der Straße gefunden. Sie nahm sie natürlich gleich mit in ihr kleines Tierheim, denn es ist in Ungarn zu dieser Zeit schon recht kalt. Leider können wir aus diesem Grund nicht sagen woher Annie kam und was ihr widerfahren ist. Wahrscheinlich wurde sie aber ausgesetzt. Aber eins können wir mit Gewissheit sagen, sie ist sehr freundlich zu den Menschen und zu ihren Artgenossen. Versteht sich mit Rüden und Hündinnen gleichermaßen gut und mag Kinder sehr gern. Deshalb wäre ein schönes Zuhause mit Kindern und vielleicht schon ein vorhandener Hundekumpel oder Kumpeline sicher kein Problem für Annie. Annie ist bereits gechipt, geimpft, kastriert und mit einem EU – Heimtierausweis ausgestattet. Sie könnte sofort in ihr neues Zuhause reisen. Wer verliebt sich in die süße Maus und bietet ihr ein schönes Zuhause mit eigenem Bettchen, genügend Futter und viele, viele Kuschel – und Streicheleinheiten? Unsere Hunde werden nur nach positiver Vorkontrolle, Schutzvertrag und Schutzgebühr in ihr neues Zuhause vermittelt. Bei ernsthaften Interesse für Annie bitte melden unter: yvonnediehnelt@t-online.de oder +491707626397
Name: Ariel Geschlecht: Hündin Geburtsdatum: Januar 2019 Größe: ca 40 cm Gewicht: 11 kg Rasse: Sharpei-Terrier Mischling Kastriert: ja Aufenthaltsort: Tierheim Ungarn ( Hajduszoboszlo ) Ariel ist eine liebe und freundliche Hündin, die auf der Straße in Hajduszoboszlo von unserer Tierheimleiterin Krisztina aufgelesen wurde. Da es in Ungarn schon recht kalt war und die kleine Ariel sehr gezittert hat, hat Krisztina sie natürlich sofort in ihr kleines Tierheim mitgenommen und sie erst einmal mit Futter und Wasser versorgt. Woher sie kam und was ihr letztendlich widerfahren war, werden wir leider nie erfahren. Im Tierheim zeigt sich Ariel als sehr freundlich und verträglich mit ihren Artgenossen. Sie spielt und tobt sehr gerne wie es sich als Junghündin in ihrem Alter gehört. Allerdings kann sie manchmal etwas dominant zu anderen Hunden sein. An der Leine laufen klappt noch nicht wirklich gut, das wird aber weiter geübt. Ariel liebt Kinder und Menschen über alles. Es wäre schön, wenn sich bald eine nette Familie, gerne mit Kindern, für sie melden würde, damit sie den kalten Temperaturen in Ungarn schnellst möglich entfliehen kann. Sie ist gechipt, geimpft, kastriert und im Besitz eines EU – Heimtierausweises. Ariel wird nur nach positiver Vorkontrolle, Schutzvertrag und Schutzgebühr vermittelt. Bei ernsthaften Interesse für Ariel bitte melden unter: yvonnediehnelt@t-online.de +491707626397
Name: Nash Geburtsdatum: Januar 2018 Geschlecht: Rüde Größe: ca 51 cm Gewicht: 20 kg Rasse: Malinois-Mischling Kastriert: ja Aufenthaltsort: Tierheim Ungarn ( Hajduszoboszlo ) Hallo , mein Name ist Nash und ich suche auf diesem Weg ein schönes Zuhause bei einer lieben Familie, gerne mit Kindern, allerdings schon etwas größer, mit kuscheligem Körbchen, gutem Futter und viel Auslastung geistig und auch körperlich. Krisztina aus dem kleinen Tierheim in Hajduszoboszlo, hat mich vor einiger Zeit aus der schrecklichen Tötung gerettet. Das war mein Glück denn ich war schon mächtig am Ende mit meiner Kraft und meinem seelischen Zustand. Doch jetzt geht es mir wieder gut. Mit meinen Artgenossen, ob Hündinnen oder Rüden, verstehe ich mich prima und Menschen und Kinder sind für mich auch kein Problem. Ich bin sehr freundlich und verspielt und kann auch schon super an der Leine laufen. Trotzdem wünsche ich mir schnellst möglich ein eigenes Zuhause wo ich noch viel lernen kann und viel Auslauf bekomme. Der Besuch einer guten Hundeschule würde mir bestimmt gefallen. Also Leute, nichts wie ran an das Telefon und meine Vermittlerin anrufen. Ich warte auf euch. Nash ist gechipt, geimpft, kastriert und besitzt einen EU-Heimtierausweis. Er könnte sofort ausreisen. Nash wird nur nach positiver Vorkontrolle, Schutzvertrag und Schutzgebühr in ein gutes Zuhause vermittelt. Bei ernsthaften Interesse für Nash bitte melden unter: yvonnediehnelt@t-online.de +491707626397
Name: Paco Geburtsdatum: Februar 2018 Geschlecht: Rüde Größe: ca 30 cm Gewicht: ca 5 kg Rasse: Dackel-Mischling Kastriert: ja Aufenthaltsort: Tierheim Ungarn ( Hajduszoboszlo ) Paco und seine Schwester Penny ( auch in der Vermittlung ) wurden von unserer Krisztina auf einer viel befahrenen Straße gefunden. Sie nahm die beiden Geschwister, die schon völlig abgemagert waren, natürlich mit in ihr kleines Tierheim in Hajduszoboszlo. Dort bekamen sie erst einmal eine große Portion Futter und Wasser, was beide dankend annahmen. Inzwischen haben sich beide recht gut erholt und spielen und toben im Freilauf, wie es sich für junge Hunde gehört. Paco ist ein kleiner und freundlicher Rüde der sich im Zwinger gar nicht wohl fühlt. Das Eingesperrt sein macht ihm mächtig zu schaffen und dann bellt er recht viel. Mit Artgenossen ist er super verträglich, mit Menschen und Kindern kommt er ebenfalls gut zurecht. An der Leine laufen klappt noch nicht so gut, wird aber weiter geübt. Nun wird es Zeit, das Paco eine liebe Familie findet, die ihm das Hundeeinmaleins beibringt und sich viel mit ihm beschäftigt. Der Besuch einer guten Hundeschule würde Paco bestimmt sehr viel Freude bereiten. Paco wünscht sich ein kuscheliges Körbchen, mit viel Streicheleinheiten und genügend Auslauf, geistig und körperlich. Wer könnte sich vorstellen Paco sein ersehntes Zuhause zu schenken, damit er endlich glücklich werden kann? Paco ist gechipt, geimpft, kastriert und im Besitz eines EU-Heimtierausweises, so das er sofort reisen könnte, wenn eine liebe Familie ihm ein schönes Zuhause bieten würde. Paco wird nur nach positiver Vorkontrolle, Schutzvertrag und Schutzgebühr vermittelt. Bei ernsthaften Interesse für Paco bitte melden unter: yvonnediehnelt@t-online.de +491707626397
Name: Penny Geburtsdatum: Februar 2018 Geschlecht: Hündin Größe: ca 30 cm Gewicht: ca 7 kg Rasse: Dackel-Mischling Kastriert: ja Aufenthaltsort: Tierheim Ungarn ( Hajduszoboszlo ) Penny und ihr Bruder Paco, ( auch in der Vermittlung ) ,wurden von unserer Krisztina auf einer viel befahrenen Straße gefunden. Sie nahm die beiden Geschwister, die schon völlig abgemagert waren, natürlich mit in ihr kleines Tierheim in Hajduszoboszlo. Dort bekamen sie erst einmal eine große Portion Futter und Wasser, was beide dankend annahmen. Inzwischen haben sich die Kleinen recht gut erholt und spielen und toben im Freilauf, wie es sich für junge Hunde gehört. Penny ist eine kleine und freundliche Hündin, die sich im Zwinger gar nicht wohl fühlt. Das Eingesperrt sein macht ihr mächtig zu schaffen und dann bellt sie recht viel. Mit Artgenossen ist sie super verträglich, mit Menschen und Kindern kommt sie ebenfalls gut zurecht. An der Leine laufen klappt noch nicht so gut, wird aber weiter geübt. Nun wird es Zeit, das Penny eine liebe Familie findet, die ihr das Hundeeinmaleins beibringt und sich viel mit ihr beschäftigt. Der Besuch einer guten Hundeschule würde ihr bestimmt Freude bereiten. Sie wünscht sich ein kuscheliges Körbchen, mit viel Streicheleinheiten und genügend Auslauf, geistig und körperlich. Wer könnte sich vorstellen Penny ihr ersehntes Zuhause zu schenken, damit sie endlich glücklich werden kann? Penny ist gechipt, geimpft, kastriert und im Besitz eines EU-Heimtierausweises, so das sie sofort reisen könnte, wenn eine liebe Familie ihr ein schönes Zuhause schenken würde. Penny wird nur nach positiver Vorkontrolle, Schutzvertrag und Schutzgebühr vermittelt. Bei ernsthaften Interesse für Penny bitte melden unter: yvonnediehnelt@t-online.de +491707626397
Name: Doc Geschlecht: Rüde Geburtsdatum: April 2019 Größe: 47 cm Gewicht: 12 kg Rasse: Mischling Kastriert: ja Aufenthaltsort: Tierheim Ungarn ( Hajduszoboszlo ) Doc wurde mit seinem Bruder und seiner Mutter auf der Straße gefunden. Alle drei wurden in das kleine Tierheim in Hajduszoboszlo gebracht, wo sie sofort tierärztliche Hilfe bekamen. Sie waren sehr krank und sein Bruder verstarb letztendlich. Doc hat sich in der Zwischenzeit gut erholt und sich zu einem freundlichen Junghund entwickelt. Mit Artgenossen gibt es keine Probleme, ob Hündin oder Rüde, er versteht sich mit beiden Geschlechtern sehr gut. Auch uns Menschen und Kindern ist Doc sehr zugetan, begegnet allen sehr freundlich und lieb. An der Leine laufen wird fleißig geübt, das klappt noch nicht so wirklich gut. Doc wünscht sich schnellst möglich eine eigene Familie, gerne auch mit Kindern, ein warmes Körbchen und viele, viele Streicheleinheiten. Da er sehr gerne und schnell lernt, würde ihm der Besuch einer guten Hundeschule bestimmt Freude bereiten. Wer hat ein warmes Plätzchen für Doc frei und holt ihn in ein wunderschönes Zuhause, was er nach allem was er durchmachen musste, so sehr verdient hat? Doc ist gechipt, geimpft, kastriert und im Besitz eines EU-Heimtierausweises. Er könnte sofort ausreisen, wenn eine liebe Familie ihn erwartet. Doc wird nur nach positiver Vorkontrolle, Schutzvertrag und Schutzgebühr vermittelt. Bei ernsthaften Interesse für Doc bitte melden unter: yvonnediehnelt@t-online.de +491707626397
Name: Chester Geburtsdatum: August 2019 Geschlecht: Rüde Größe: ca 37 cm Gewicht: 6 kg Rasse: Mischling Kastriert: nein ( noch zu jung , wird altersentsprechend nachgeholt ) Aufenthaltsort: Tierheim Ungarn ( Hajduszoboszlo ) Hier dürfen wir Chester vorstellen, der auf diesem Wege ein schönes Zuhause sucht. Chester wurde von einer tierlieben Frau auf der Straße gefunden und in das kleine Tierheim von Krisztina in Hajduszoboszlo gebracht, wo er erst einmal in Sicherheit war. Er ist ein sehr lieber und freundlicher kleiner Rüde, der sich mit allen und jeden versteht. Chester mag sehr gerne Kinder, aus diesem Grund könnten wir uns für ihn auch eine Familie mit Kindern vorstellen. Er ist bereits gechipt und geimpft und im Besitz eines EU-Heimtierausweises. Wer mag Chester ein schönes und warmes Zuhause geben? Bei ernsthaften Interesse für Chester bitte melden unter: yvonnediehnelt@t-online.de +491707626397
Name: Fanny Geburtsdatum: Oktober 2019 Geschlecht: Hündin Rasse: Mischling Größe: 29 cm ( wächst noch, wird mittelgroß werden ) Gewicht: z.Z. 4 kg Kastriert: nein ( zu jung ) Aufenthaltsort: Tierheim Ungarn ( Hajduszoboszlo ) Fanny und ihr Bruder Felix ( auch in der Vermittlung ), wurden bei eisiger Kälte von ihren ehemaligen Besitzern auf die Straße geworfen. Eine tierliebe Nachbarin beobachtete das Ganze und rettete die beiden, gerade geborenen Welpen, vor dem sicheren Kältetod. Sie brachte die beiden Hundekinder zu Krisztina in das kleine Tierheim in Hajduszoboszlo. Dort wurden sie gleich tierärztlich versorgt, bekamen Futter und viele, viele Streichel- und Schmuseeinheiten. Mittlerweile haben sich die beiden Geschwister an ihre neue Wohnsituation gewöhnt und genießen das Toben und Spielen mit ihren Artgenossen, bis sie müde und erschöpft einschlafen. Auch Menschen und Kindern gegenüber sind beide sehr freundlich und aufgeschlossen. Fanny ist manchmal etwas dominant wenn es um ihr Futter geht. Wahrscheinlich hat sie Angst, das es ihr jemand wegnehmen könnte. An der Leine laufen wird geübt, nach so kurzer Zeit klappt es natürlich noch nicht so gut. Es wäre wünschenswert, das sich bald eine liebe Familie für Fanny meldet, die ihr ein schönes und warmes Zuhause bietet, gerne mit Kindern, damit sie so schnell wie möglich der Kälte in Ungarn entfliehen kann. Fanny hat ihre ersten Impfungen, ist gechipt und im Besitz eines EU- Heimtierausweises. Sie könnte Ende Februar das Tierheim verlassen, wenn sie von ihrer Familie erwartet wird. Fanny wird nur nach positiver Vorkontrolle, Schutzvertrag und Schutzgebühr vermittelt. Bei ernsthaften Interesse für Fanny bitte melden unter: yvonnediehnelt@t-online.de +491707626397
Name: Harley Geschlecht: Rüde Geburtsdatum: 20.10.2019 Größe: 35 cm ( wächst noch ) Gewicht: z.Z. 6 kg Rasse: Schäferhund- Mischling Kastriert: nein ( noch zu jung ) Aufenthaltsort: Tierheim Ungarn ( Hajduszoboszlo ) Der kleine Harley und seine Schwester Heidi ( auch in der Vermittlung ), wurden von unserer Krisztina auf der Straße gefunden. Sie waren erst gerade geboren und schon nicht mehr gewollt. Beide wurden natürlich sofort in das kleine Tierheim in Hajduszoboszlo gebracht und erst einmal mit Futter und Wasser versorgt. Danach konnten sie sich auf einen warmen und gemütlichen Schlafplatz ausruhen und von den Strapazen der letzten Tage erholen. Mittlerweile haben sich beide an die neue Situation gewöhnt und schon gut eingelebt. Sie sind beide welpentypisch verspielt, sehr freundlich und lieb. Mit ihren Artgenossen spielen und toben sie den ganzen Tag und sind dabei sehr verträglich. Auch Menschen und Kindern gegenüber sind sie sehr aufgeschlossen, neugierig und ohne Angst. Sie scheinen noch nichts schlechtes erlebt zu haben. An der Leine laufen wird noch geübt, das klappt natürlich in so kurzer Zeit noch nicht so ganz. Jetzt warten beide voller Sehnsucht auf ihr eigenes Zuhause, mit einem warmen Bettchen, gutem Futter, vielen Streicheleinheiten und natürlich auch viel Beschäftigung. Eine gute Hundeschule wäre bestimmt das Richtige für die beiden, denn sie wollen und müssen noch viel lernen, damit die Hund- Mensch- Beziehung auch klappt. Sie haben bereits die ersten Impfungen und auch einen Chip, inklusive den EU- Heimtierausweis. Ausreise wäre Ende Februar möglich, dann sind alle Impfungen komplett. Harley wird nur nach positiver Vorkontrolle, Schutzvertrag und Schutzgebühr vermittelt. Bei ernsthaften Interesse für Harley bitte melden unter: yvonnediehnelt@t-online.de +491707626397
Name: Merlin Geburtsdatum: Januar 2019 Geschlecht: Rüde Rasse: Mischling Größe: ca 45 cm Gewicht: 13 kg Kastriert: ja Aufenthaltsort: Tierheim Ungarn ( Hajduszoboszlo ) Merlin wurde allein und ziellos auf der Straße gefunden und in das kleine Tierheim von Krisztina in Hajduszoboszlo gebracht. Dort zeigte er sich von Anfang an als ein sehr freundlicher und verträglicher Junghund, zu Menschen, Kindern und Artgenossen, wobei er manchmal etwas schüchtern wirkt. Merlin spielt und tobt sehr gerne und ist dabei sehr lernfreudig. Vor der Leine hat Merlin noch ein wenig Angst, wird aber weiter geübt. Wir wünschen uns für Merlin recht schnell eine liebe Familie, gerne mit Kindern, die ihm ein schönes, warmes und artgerechtes Zuhause anbieten kann, damit er endlich glücklich und zufrieden dem kalten und oft auch tristen Alltag im Tierheim entfliehen kann. Merlin hat bereits alle erforderlichen Impfungen, ist kastriert und im Besitz eines EU- Heimtierausweises. Er könnte, wenn er von seiner Familie erwartet wird, mit dem nächsten Transport ausreisen. Merlin wird nur nach positiver Vorkontrolle, Schutzvertrag und Schutzgebühr vermittelt. Bei ernsthaften Interesse für Merlin bitte melden unter: yvonnediehnelt@t-online.de +1707626397
Name: Louie Geburtsdatum: Januar 2019 Geschlecht: Rüde Rasse: Mischling Größe: ca 45 cm Gewicht: 13 kg Kastriert: ja Aufenthaltsort: Tierheim Ungarn ( Hajduszoboszlo ) Louie war ein ganz armer Tropf als er zu Krisztina in das kleine Tierheim in Hajduszoboszlo kam. Er war sehr dünn, abgemagert und ein Teil seiner Zunge war schon total verfault. Nach dem er sofort dem Tierarzt vorgestellt wurde hat dieser beschlossen, ihn umgehend zu operieren, um wenigstens den gesunden Teil der Zunge erhalten zu können. Nach Aussage des Tierarztes handelte es sich um eine alte Verletzung, die nicht versorgt wurde. Essen und trinken kann Louie inzwischen wieder sehr gut, nur das Bellen ist etwas leiser. Louie ist ein sehr freundlicher und aufgeschlossener Rüde der sich mit seinen Artgenossen prima versteht und immer spielen und toben möchte. Manchmal übertreibt er es aber ein bisschen vor lauter Freude, dann zupft er und springt die anderen Hunde an. Dabei ist er aber nicht böse. Er ist schnell wieder zu beruhigen und dann ist die Welt wieder in Ordnung. Sein Futter möchte er für sich allein und versucht bei ruhigen oder ängstlichen Hunden noch etwas zu stibitzen. Wahrscheinlich resultiert das noch von seiner großen Hungersnot, die er vorher, über einen längeren Zeitraum hatte. Das wird sich im laufe der Zeit auch geben, wenn er merkt, das er immer genug bekommt und nicht mehr Hunger leiden muss. Menschen und Kinder sind für Louie kein Problem und an der Leine laufen klappt auch schon ganz gut. Nun suchen wir für Louie ein wunderschönes Zuhause, gerne mit Kindern, wo er noch viel lernen darf und immer genug Futter bekommt. Wer verliebt sich in den tollen Rüden? Louie wird nur nach positiver Vorkontrolle, Schutzvertrag und Schutzgebühr vermittelt. Bei ernsthaften Interesse für Louie bitte melden unter: yvonnediehnelt@t-online.de +491707626397
Name: Rebeka Geburtsdatum: Mai 2016 Geschlecht: Hündin Rasse: Dachshund – Mischling Größe: ca 33 cm Gewicht: 9 kg Kastriert: ja Aufenthaltsort: Tierheim Ungarn ( Hajduszoboszlo ) Rebeka wurde neben ihren toten Welpen am Straßenrand einer viel befahrenen Straße gefunden. Eine tierliebe Autofahrerin hielt an und brachte Rebeka in das kleine Tierheim von unserer Krisztina in Hajduszoboszlo, wo sie erst einmal in Sicherheit war. Sie war natürlich sehr abgemagert und ausgehungert als man sie fand. Inzwischen hat sie sich aber gut erholt und hat auch schon etwas zugenommen. Rebeka ist eine etwas noch schüchterne und ruhige Hündin, die sich aber mit ihren Artgenossen sehr gut versteht. Nur Katzen und kleine Kinder machen ihr Angst, deshalb suchen wir für Rebeka ein Zuhause ohne kleine Kinder und Katzen. An der Leine laufen klappt noch nicht so gut, wird aber weiter geübt. Wer könnte sich vorstellen, Rebeka ein ruhiges und schönes Zuhause zu geben, wo sie alle Zeit der Welt hat um ihre Ängste abzulegen? Rebeka wird nur nach positiver Vorkontrolle, Schutzvertrag und Schutzgebühr vermittelt. Bei ernsthaften Interesse für Rebeka bitte melden unter: yvonnediehnelt@t-online.de +491707626397
Name: Stella Geburtsdatum: Juni 2019 Geschlecht: Hündin Rasse: Mischling Größe: ca 40 cm Gewicht: 10 kg Kastriert: nein ( noch zu jung ) Aufenthaltsort: Tierheim Ungarn ( Hajduszoboszlo ) Stella ist eine sehr freundliche und liebe junge Hündin, die im Tierheim von Krisztina in Hajduszoboszlo abgegeben wurde. Ein junges Mädchen fand die kleine Hündin auf einem Feld, als sie nach Futter suchte. Woher Stella kam und was ihr widerfahren war, kann man nur erahnen. Zum Glück ist ihr nichts schlimmeres passiert und sie ist jetzt in Sicherheit. Mit ihren Artgenossen versteht sich Stella sehr gut, auch bei Menschen und Kindern hat sie keine Berührungsängste. An der Leine laufen wird geübt, das klappt noch nicht so gut. Wir suchen für Stella ein schönes und warmes Zuhause, gerne eine Familie mit Kindern, wo sie noch viel lernen kann und geliebt wird. Wer gibt Stella eine 2. Chance? Stella wird nur nach positiver Vorkontrolle, Schutzvertrag und Schutzgebühr vermittelt. Bei ernsthaften Interesse für Stella bitte melden unter: yvonnediehnelt@t-online.de +491707626397
Name: River Geburtsdatum: Oktober 2019 Geschlecht: Rüde Rasse: Mischling ( Terrier- Mischling ) Größe: ca 31 cm ( wird mittlere Größe erreichen ) Gewicht: 5 kg Kastriert: nein ( noch zu jung ) Aufenthaltsort: Tierheim Ungarn ( Hajduszoboszlo ) River ist ein sehr freundlicher kleiner Welpe der mit seinen Geschwistern an einem Fluss ausgesetzt wurde. Einer der Brüder hat es leider nicht geschafft und ein anderer hat schon sein Zuhause gefunden. Nun blieb River allein zurück und wir wollen versuchen, das auch er schnellst möglich sein Zuhause findet. Mit seinen Artgenossen versteht sich River hervorragend und spielt und tobt mit ihnen im Freilauf nach herzenslust. Auch Menschen und Kindern gegenüber ist er sehr zutraulich und aufgeschlossen. An der Leine laufen wird zur Zeit geübt, das klappt noch nicht so ganz 100% ig. Wer könnte sich vorstellen River ein schönes und artgerechtes Zuhause zu schenken? River muss noch einiges lernen und der Besuch einer guten Hundeschule wäre bestimmt ein Gewinn für den kleinen Hundemann. River ist gechipt, geimpft und im Besitz eines EU – Heimtierausweises. Er könnte also sofort reisen, wenn sich ein Zuhause für ihn findet. River wird nur nach positiver Vorkontrolle, Schutzvertrag mit Schutzgebühr vermittelt. Bei ernsthaften Interesse für River bitte melden unter: yvonnediehnelt@t-online.de +491707626397
Vermittlungsablauf Selbstauskunft Vermittlungsablauf Selbstauskunft Vermittlungsablauf Selbstauskunft Vermittlungsablauf Selbstauskunft Vermittlungsablauf Selbstauskunft Vermittlungsablauf Selbstauskunft Vermittlungsablauf Selbstauskunft Vermittlungsablauf Selbstauskunft Vermittlungsablauf Selbstauskunft Vermittlungsablauf Selbstauskunft Vermittlungsablauf Selbstauskunft Vermittlungsablauf Selbstauskunft Vermittlungsablauf Selbstauskunft Vermittlungsablauf Selbstauskunft
Name: Holly Geschlecht: Hündin Geburtsdatum: Oktober 2019 Größe: ca 33 cm ( Stand Februar 2020, wächst noch ) Gewicht: 6 kg Rasse: Schäferhund – Mischling Kastriert: nein ( noch zu jung ) Aufenthaltsort: Tierheim Ungarn ( Hajduszoboszlo ) Holly und ihre Geschwister Harley, Heidi und Hope wurden von unserer Krisztina auf der Straße gefunden. Sie waren erst gerade geboren und schon nicht mehr gewollt. Alle 4 wurden natürlich sofort in das kleine Tierheim in Hajduszoboszlo gebracht und erst einmal mit Futter und Wasser versorgt. Danach konnten sie sich auf einen warmen und gemütlichen Schlafplatz ausruhen und von den Strapazen der letzten Tage erholen. Mittlerweile haben sich alle an die neue Situation gewöhnt und schon gut eingelebt. Sie sind welpentypisch verspielt, sehr freundlich und lieb. Mit ihren Artgenossen spielen und toben sie den ganzen Tag und sind dabei sehr verträglich, wobei Holly gegenüber größeren Hunden noch etwas zurückhaltend reagiert und etwas vorsichtiger ist als ihre Geschwister. Auch Menschen und Kindern gegenüber sind sie sehr aufgeschlossen, neugierig und ohne Angst. Sie scheinen noch nichts schlechtes erlebt zu haben. An der Leine laufen wird noch geübt, das klappt natürlich in so kurzer Zeit noch nicht so ganz. Jetzt warten alle 4 voller Sehnsucht auf ihr eigenes Zuhause, mit einem warmen Bettchen, gutem Futter, vielen Streicheleinheiten und natürlich auch viel Beschäftigung. Eine gute Hundeschule wäre bestimmt das Richtige für für die Kleinen, denn sie wollen und müssen noch viel lernen, damit die Hund- Mensch- Beziehung auch klappt. Sie haben bereits die ersten Impfungen und auch einen Chip, inklusive den EU- Heimtierausweis. Holly wird nur nach positiver Vorkontrolle, Schutzvertrag und Schutzgebühr vermittelt. Bei ernsthaften Interesse für Holly bitte melden unter: yvonnediehnelt@t-online.de +491707626397
Name: Hope Geburtsdatum: Oktober 2019 Geschlecht: Hündin Größe: ca 30 cm ( Stand Februar 2020, wächst noch ) Gewicht: 5 kg Rasse: Schäferhund- Mischling Kastriert: nein ( noch zu jung ) Aufenthaltsort: Tierheim Ungarn ( Hajduszoboszlo ) Hope und ihre Geschwister Holly, Harley und Heidi wurden von unserer Krisztina auf der Straße gefunden. Sie waren gerade erst geboren und schon nicht mehr gewollt. Alle 4 wurden natürlich sofort in das kleine Tierheim in Hajduszoboszlo gebracht und erst einmal mit Futter und Wasser versorgt. Danach konnten sie sich auf einen warmen und gemütlichen Schlafplatz ausruhen und von den Strapazen der letzten Tage erholen. Mittlerweile haben sich alle an die neue Situation gewöhnt und schon gut eingelebt. Sie sind welpentypisch verspielt, sehr freundlich und lieb. Mit ihren Artgenossen spielen und toben sie den ganzen Tag und sind dabei sehr verträglich. Hope ist die kleinste von allen 4 Geschwistern, aber dafür sehr selbstbewusst. Auch Menschen und Kindern gegenüber sind sie sehr aufgeschlossen, neugierig und ohne Angst. Sie scheinen noch nichts schlechtes erlebt zu haben. An der Leine laufen wird noch geübt, das klappt natürlich in so kurzer Zeit noch nicht so ganz. Jetzt warten alle 4 voller Sehnsucht auf ihr eigenes Zuhause, mit einem warmen Bettchen, gutem Futter, vielen Streicheleinheiten und natürlich auch viel Beschäftigung. Eine gute Hundeschule wäre bestimmt das Richtige für für die Kleinen, denn sie wollen und müssen noch viel lernen, damit die Hund – Mensch - Beziehung auch klappt. Sie haben bereits die ersten Impfungen und auch einen Chip, inklusive den EU- Heimtierausweis. Holpe wird nur nach positiver Vorkontrolle, Schutzvertrag und Schutzgebühr vermittelt. Bei ernsthaften Interesse für Hope bitte melden unter: yvonnediehnelt@t-online.de +491707626397
Vermittlungsablauf Selbstauskunft Vermittlungsablauf Selbstauskunft
Reserviert
Hier finden Sie uns Nördliche Seestr. 16a 82541 Münsing Tel. 08177 - 92140 Kontakt infohft@web.de Bankverbindung VR Bank München Land eG Kto-Nr. 3223370 BLZ 70166486 IBAN: DE87 7016 6486 0003 2233 70 BIC: GENODEF1OHC